Weinproben und -seminare zweites Halbjahr 2019

Weingalerie: Weinproben Dresden
Programm 2. Halbjahr 2019
(.pdf)

Alle Veranstaltungen beginnen um 19:00 Uhr, abweichende Zeiten stehen beim jeweiligen Termin. Sie erreichen uns mit der Linie 11, Haltestelle Elbschlösser (siehe auch: Anreise). Bitte melden Sie rechtzeitig an, wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen möchten:

Anmelden? Einfach per E-Mail

Liebe Weinfreunde,

das Seminarprogramm für das zweite Halbjahr hat zu einem umwerfenden Echo geführt. Innerhalb von zwei Tagen waren praktisch alle Termine ausgebucht. Nur bei den Schlenderweinproben sind wir in der Teilnehmerzahl weitestgehend unabhängig, deshalb klappt hier die Anmeldung noch. Ich danke Ihnen allen!
Christian Müller

Juli

Freitag, 12.7. Wein und Käse (ausgebucht, da bereits angekündigt gewesen)
Der Klassiker unserer Weinschule! Käse, die uns in unserem Alltag begleiten – vom Frischkäse bis zum Roquefort – werden sowohl mit Rot- als auch Weißweinen in Kombination gebracht und probiert. Sie haben hier die Möglichkeit, die verschiedensten Varianten zu verkosten.
20,00 €

Montag, 22.7. WeinSalon
Unser WeinSalon hat sich gut etabliert. Gerade deshalb freuen wir uns über jeden neuen Weinbegeisterten, der zu uns stößt. Dabei geht es uns nicht um einen elitären Club, wo man mit angelesenem Wissen über Weine redet, die man nicht getrunken hat. Es ist ein zwangloser Treff von Weinfreunden und natürlich Weinfreundinnen ohne festes Programm. Die Spielregeln sind:

Anmelden? Einfach per E-Mail

August

Freitag, 9.8. Die Rebsorte „Nebbiolo“ im Piemont (aufgrund der Nachfrage führen wir dieses Thema noch einmal durch)
Bei unserer Weinreise 2018 ins Piemont haben wir neben atemberaubenden Landschaften, historischen Sehenswürdigkeiten und guten Weinen die Rebsorte Nebbiolo in unterschiedlichen Ausprägungen kennengelernt. Um unsere Kenntnisse zu vertiefen, wollen wir einen Nebbiolo, einen Barbaresco und vier Baroli probieren. Ich denke, es wird eine sehr spannende Probe. 45,00 €

Samstag, 10.8. 10.00 Uhr Schlenderweinprobe
Bei einem Spaziergang entlang der Elbschlösser werde ich Ihnen eine Reihe von Informationen zur Geschichte der Schlösser, des Parks und natürlich vom Weinbau am Elbhang vermitteln. Die Weine probieren Sie dann bei den schönsten Ausblicken auf Dresden und die Elbe (3 Proben). 15,00 €

Freitag, 16.8. Wein und Käse zum vorletzten Mal
Der Klassiker unserer Weinschule! Käse, die uns in unserem Alltag begleiten – vom Frischkäse bis zum Roquefort – werden sowohl mit Rot- als auch Weißweinen in Kombination gebracht und probiert. Sie haben hier die Möglichkeit, die verschiedensten Varianten zu verkosten. 20,00 €

Montag, 19.8. WeinSalon
Unser WeinSalon hat sich gut etabliert. Gerade deshalb freuen wir uns über jeden neuen Weinbegeisterten, der zu uns stößt. Dabei geht es uns nicht um einen elitären Club, wo man mit angelesenem Wissen über Weine redet, die man nicht getrunken hat. Es ist ein zwangloser Treff von Weinfreunden und natürlich Weinfreundinnen ohne festes Programm. Die Spielregeln sind:

Samstag, 17.8. 10:00 Uhr Floßfahrt entlang der Dresdner Elblandschaft (praktisch ausgebucht)
Nachdem wir in den letzten Jahren einige sehr schöne Touren erleben durften, können wir die Floßfahrt sehr empfehlen. Mit 15 Teilnehmern, einer Weinprobe auf dem Floß mit Blick auf die Weinberge und einem rustikalen Floßbuffet fahren wir zirka 2 Stunden die Elbe entlang. Mit dieses Angebot haben Einzelpersonen und Gruppen einmal die Möglichkeit, an dieser Tour teilzunehmen.
Beginn: 10 Uhr Fähranlegestelle Kleinzschachwitz
Ende: gegen 12:00/12:30 Uhr Hafen Leipziger Strasse.
50,00 €

Samstag, den 24. August und Sonntag, den 25.August –
Tage des offenen Weingutes

Freitag, 30.8. Weinprobe im Palmenhaus Pillnitz - Australien 

Das wunderbar sanierte Palmenhaus mit seinen exotischen Pflanzen lädt geradezu zu einer Weinprobe ein. Eine zweite Hälfte des Palmenhauses ist den australischen Pflanzen gewidmet, so ist es selbstverständlich, über die Weine Australiens zu sprechen und diese natürlich auch zu probieren. Eine Weinprobe in diesem eigenwilligen und exotischen Ambiente ist eine sehr schöne Erfahrung. Wir laden Sie dazu herzlich ein!
 30,00 € 


Samstag, 31.8. 10:00 Uhr Schlenderweinprobe
Bei einem Spaziergang entlang der Elbschlösser werde ich Ihnen eine Reihe von Informationen zur Geschichte der Schlösser, des Parks und natürlich vom Weinbau am Elbhang vermitteln. Die Weine probieren Sie dann bei den schönsten Ausblicken auf Dresden und die Elbe (3 Proben). 15,00 €

Anmelden? Einfach per E-Mail

September

Freitag, 6.9. Riesling – eine der wichtigsten Weißweinsorten der Welt
Diese Rebsorte begeistert alle, die sich damit beschäftigt haben. Lebendige Fruchtigkeit, strahlende Eleganz und grandioses Reifepotential zeichnet diese Sorte aus. Auch ist Riesling ein getreues Abbild seiner Herkunft (Terroir) wie kaum eine andere Sorte. Eine Beschäftigung mit dieser so für Deutschland typischen Weinrebe lohnt immer. 25,00 €

Freitag, 13.9. Wein und Käse – Italien
In Ergänzung zu unserem Klassiker „Wein und Käse“ möchte ich in diesem Seminar den Schwerpunkt auf ein ausgewähltes Land legen, deren Käseproduktion legendär und vielseitig ist. Nicht nur die Milch verschiedener Tierrassen sondern auch andere Überlegungen und Technologien führen zu neuen Geschmackseindrücken. Selbstverständlich – und das ist der zweite Schwerpunkt des Seminars – werden wir korrespondierende und typische Weine dieses Landes verkosten. 25,00 €

Samstag, 14.9. 10:00 Uhr Floßfahrt entlang der Dresdner Elblandschaft (praktisch ausgebucht)
Nachdem wir in den letzten Jahren einige sehr schöne Touren erleben durften, können wir die Floßfahrt sehr empfehlen. Mit 15 Teilnehmern, einer Weinprobe auf dem Floß mit Blick auf die Weinberge und einem rustikalen Floßbuffet fahren wir zirka 2 Stunden die Elbe entlang. Mit dieses Angebot haben Einzelpersonen und Gruppen einmal die Möglichkeit, an dieser Tour teilzunehmen.
Beginn: 10 Uhr Fähranlegestelle Kleinzschachwitz
Ende: gegen 12:00/12:30 Uhr Hafen Leipziger Strasse.
50,00 €

Freitag, 20.9. Whiskyprobe im Palmenhaus Pillnitz: Schottischer Whisky – Die unabhängigen Abfüller
Mit der atemberaubenden Entwicklung des Whiskymarktes in den letzten drei Jahrzehnten haben sich auch eine Reihe unabhängiger Abfüller etabliert. Diese brennen nicht selbst, sondern kaufen Fässer in ausgewählten Destillen und verarbeiten die Destillate weiter. Es entstehen interessante Produkte, die zu verkosten es sich lohnt. 30,00 €

Montag, 23.9. WeinSalon Achtung, Terminänderung!
Unser WeinSalon hat sich gut etabliert. Gerade deshalb freuen wir uns über jeden neuen Weinbegeisterten, der zu uns stößt. Dabei geht es uns nicht um einen elitären Club, wo man mit angelesenem Wissen über Weine redet, die man nicht getrunken hat. Es ist ein zwangloser Treff von Weinfreunden und natürlich Weinfreundinnen ohne festes Programm. Die Spielregeln sind:

Samstag, 28.9. 10.00 Uhr Schlenderweinprobe
Bei einem Spaziergang entlang der Elbschlösser werde ich Ihnen eine Reihe von Informationen zur Geschichte der Schlösser, des Parks und natürlich vom Weinbau am Elbhang vermitteln. Die Weine probieren Sie dann bei den schönsten Ausblicken auf Dresden und die Elbe (3 Proben). 15,00 €

Anmelden? Einfach per E-Mail

Oktober

Freitag, 4.10. Schottischer Whisky – Distillers Edition (die kann man nicht oft genug trinken!)
Die Rolle der Classic Malts of Scotland bei der Wiederbelebung des Single Malt ist nicht hoch genug einzuschätzen. Und diese Destillen haben in einer neuen Serie, der Distillers Edition, Abfüllungen auf den Weg gebracht, die neben der üblichen Reifezeit auch Monate in Sherry-/Portweinfässern einer Endreife unterzogen worden sind. Dies unterstreicht den Charakter der konkreten Whiskies in Tiefe und Fülle. Diese Serie im Zusammenhang zu probieren macht große Freude. 27,00 €

Freitag, 11.10. Weinland Bulgarien: Herr Bossev zu Gast (www.bulgarien-weine.de) 

Wir wollen mal wieder uns an dem Glück in Dresden erfreuen – einen kompetenten Weinhändler bulgarischer Weine hier vor Ort zu haben. Herr Bossev wird uns neue Weine vorstellen und über Neuigkeiten informieren. 25,00 € 


Samstag, 19.10. 10.00 Uhr Schlenderweinprobe
Bei einem Spaziergang entlang der Elbschlösser werde ich Ihnen eine Reihe von Informationen zur Geschichte der Schlösser, des Parks und natürlich vom Weinbau am Elbhang vermitteln. Die Weine probieren Sie dann bei den schönsten Ausblicken auf Dresden und die Elbe (3 Proben). 15,00 €

Montag 21.10. WeinSalon
Unser WeinSalon hat sich gut etabliert. Gerade deshalb freuen wir uns über jeden neuen Weinbegeisterten, der zu uns stößt. Dabei geht es uns nicht um einen elitären Club, wo man mit angelesenem Wissen über Weine redet, die man nicht getrunken hat. Es ist ein zwangloser Treff von Weinfreunden und natürlich Weinfreundinnen ohne festes Programm. Die Spielregeln sind:

Anmelden? Einfach per E-Mail

November

Freitag, 15.11. Die kulinarische Weinprobe: Wein und Schokolade (weil es so schön war)
Ein Thema, das wahrhaft in aller Munde ist. Aber auch ein geeignetes Spielfeld für alle Leckermäuler. Über Sinn und Unsinn einer Verbindung solcher geschmacksintensiver Produkte werden wir sprechen und diese probieren. Aber auch feststellen, dass Schokolade zu ganz neuen Qualitäten gelangt ist. 25,00 €

Montag,18.11. WeinSalon
Unser WeinSalon hat sich gut etabliert. Gerade deshalb freuen wir uns über jeden neuen Weinbegeisterten, der zu uns stößt. Dabei geht es uns nicht um einen elitären Club, wo man mit angelesenem Wissen über Weine redet, die man nicht getrunken hat. Es ist ein zwangloser Treff von Weinfreunden und natürlich Weinfreundinnen ohne festes Programm. Die Spielregeln sind:

Freitag, 22.11. Weinland Frankreich: Eine letztmalige Referenz an ein großes Weinland
In diesem Seminar sind zwei Dinge wichtig. Zum einen das Vorstellen der wichtigsten Anbaugebiete Frankreichs mit ihren typischen Weinen, zum anderen das Verständnis zu wecken für die völlig andere Art Weine zu klassifizieren als in Deutschland. Wer französische Weine versteht, ist auf dem besten Wege ein Weinkenner zu werden. 25,00 €

Freitag, 29.11. Außergewöhnliche Whiskies Schottlands
Unsere vielen Whiskyproben in den letzten reichlich 10 Jahren wollen wir mit diesem Seminar krönen, vielleicht auch als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk denkbar! Mit diesem Seminar wollen wir uns mit herausragenden und seltenen Whiskies beschäftigen. In der Preisspanne von etwa 90 bis 250 € werden wir Destillate verkosten, die in der Regel nicht in unserem Regal stehen. Es ist auch eine Möglichkeit, derartige Whiskies im Kreise Gleichgesinnter degustieren zu können. 70,00 €

Dezember

Freitag, 6.12 Wein und Literatur – meine schönsten Zitate NEU!
Neben meiner Frau setzten Wein und Literatur wesentliche Akzente in meinem Leben. Zu den beiden letzteren möchte ich eine sehr subjektive Auswahl treffen und mit Ihnen einen amüsanten Abend verbringen. 30,00 €

Freitag, 13.12. Wein und Käse - zum letzten Mal
Der Klassiker unserer Weinschule! Käse, die uns in unserem Alltag begleiten – vom Frischkäse bis zum Roquefort – werden sowohl mit Rot- als auch Weißweinen in Kombination gebracht und probiert. Sie haben hier die Möglichkeit, die verschiedensten Varianten zu verkosten. 20,00 €

Montag, 16.12. WeinSalon
Unser WeinSalon hat sich gut etabliert. Gerade deshalb freuen wir uns über jeden neuen Weinbegeisterten, der zu uns stößt. Dabei geht es uns nicht um einen elitären Club, wo man mit angelesenem Wissen über Weine redet, die man nicht getrunken hat. Es ist ein zwangloser Treff von Weinfreunden und natürlich Weinfreundinnen ohne festes Programm. Die Spielregeln sind:

Freitag, 20.12. Sekt und Champagner, und auch am

Samstag, 21.12. Sekt und Champagner
Als Jahresabschluss genießen wir gemeinsam eine intensive Begegnung mit diesem Getränk. Es ist nun schon Tradition, die ursprünglich mal letzte Probe des Jahres mit Sekt und Champagner zu erleben Neben Fragen der Herstellung steht besonders die Geschichte des Champagners im Mittelpunkt des Interesses. Den Weg von seiner Erfindung bis zum heute weltweit verbreiteten Produkt wollen wir nachvollziehen. Sekt und Champagner stehen für besondere Anlässe. Diesen Tag wollen wir zu einem solchen machen und auch hochwertigen Champagner trinken, den man sich selbst nicht kaufen würde. Diese Gelegenheit gibt es nur einmal im Jahr. 35,00 €

Anmelden? Einfach per E-Mail

Abschied

Als ich vor weit mehr als zwanzig Jahren in Tolkewitz das Konzept der Weinseminare bis hin zu den Weinreisen begonnen habe umzusetzen, war das so noch nicht üblich. Das Ziel der Weinproben lag meist im anschließenden heftigen Verkauf und der Weintourismus begann sich zu entwickeln. Umso erfreulicher ist, dass heute die Vermittlung von Weinwissen und die Freude am Weintrinken in den meisten Fällen im Mittelpunkt stehen. Und da Weinbau immer in den schönsten Gegenden der Welt stattfindet, ist es klar, dass Viele dieses Produkt auch erleben wollen, wo es entsteht. Deshalb ist es für mich ein ganz erfreuliches Gefühl, ein wenig dazu beigetragen zu haben. Nunmehr aber beendet ich meine aktive Tätigkeit und bedanke mich bei Allen, die über die Jahre hinweg an den Veranstaltungen und Wein-/Whiskyreisen teilgenommen und mit ihrem Interesse diese belebt und mitgestaltet haben. Es war eine schöne und interessante Zeit!

Renate und Christian Müller

Ferienwohnungen

Im Kavaliershaus Schloss Albrechtsberg verfügen wir über zwei Ferienwohnungen. Wir würden uns sehr freuen, Sie oder Ihre Gäste hier begrüßen zu können. Natürlich sind wir auch sehr dankbar über eine Empfehlung im Bekanntenkreis, im Arbeitsumkreis und bei Freunden.

Weinausschank im Weinberg

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.winzer-lutz-mueller.de.

Weinproben Dresden